Bei der Elektronik die ich in den Devastator Roboter Bausatz eingebaut habe, habe ich auf bewährte Technik zurückgegriffen. Ich habe schon eine Vielzahl an Roboter Autos gebaut und daher habe ich meine Komponenten immer griffbereit die ich in solch ein Modell typischer Weise einbaue. Diese Komponenten finden sich auch in Bausätzen von Robotern für den Raspberry Pi wie z. B. dem SunFounder Roboter Auto.

Da das Gehäuse primär für einen DFRobot eigenen Kontroller gebaut ist passen die Bohrungen nicht für den Raspberry Pi Computer und so habe ich einfach ein Stück Pappe auf den Boden des Chassis gelegt und auf diesem die elektronischen Komponenten befestigt.

Das folgende Bild zeigt die Pappe mit den elektronischen Komponenten im Raspberry Pi.

Devastator Tank Mobile Robot Platform - electronics

Devastator Tank Mobile Robot Platform – electronics

Komponentenübersicht – Devastator Roboter Bausatz

Ich habe nachfolgend die Komponenten aufgeführt die ich im Modell verbaut habe. Ich möchte an dieser Stelle darauf hinweisen das ich mich an die in meinem Buch „Roboter-Autos mit dem Raspberry Pi“ verbauten Komponenten gehalten habe. So kann jeder der möchte zusammen mit meinem Buch diesen Roboter auf Basis des Devastator Roboter Bausatzes nachbauen.

Jetzt folgen die Produktlinks auf den Amazon Webshop.

Ich empfehle den Raspberry Pi 3 Model B da dieser schon eine W-LAN Antenne eingebaut hat und so nicht extra ein USB W-LAN Adapter angeschafft werden muss. Als Kit mit dem Ladegerät und weiteren Komponenten ist dieses ideal für den Einstieg.

Vilros Raspberry Pi 3 Complete Starter Kit---Enthalt: Raspberry Pi 3 Model B (1GB) + 5 Wesentlich Zubehör
Preis: EUR 71,99
2 neu von EUR 71,990 gebraucht
Zum Set gehört der original Raspberry Pi 3 (mit WiFi und Bluetooth) der Raspberry Pi Foundation aus Großbritannien.

Mitgeliefert wird die originale Raspberry Pi 16 GB UHS-1 Micro-SD-Karte mit aktueller, vorinstallierter Software (noobs / Debian) und Raspberry Pi Logo auf dem Adapter. Auf der Karte ist Debian-Linux bereits komplett vorinstalliert. Sollten Sie ein anderes Betriebssystem bevorzugen, so kann dies mit Hilfe des installierten noobs Installationsmanagers kinderleicht gewechselt werden.

Zu diesem Set gehört das offizielle Raspberry Pi 3 Netzteil mit starken 2,5A Stromstärke. Aufgrund der neuen Hardwarearchitektur des Raspberry Pi 3 wird von der Raspberry Pi Foundation speziell dieses Netzteil mit 2,5A Stromstärke vertrieben und empfohlen. Mit Netzteilen geringerer Stromstärke können unter Umständen nicht alle USB-Ports korrekt mit Strom versorgt werden. Das Netzteil wird mit zwei wechselbaren Adaptern für den Betrieb in der EU oder UK ausgeliefert.

Das offizielle Raspberry Pi 3 Gehäuse der Raspberry Pi Foundation in der Farbkombination himbeerrot / weiß oder schwarz / grau ist modular aufgebaut und somit flexibel an die jeweiligen Bedürfnisse des Benutzers anpassbar. Das gesamte Gehäuse besteht aus bruchsicheren Kunststoffteilen, die leicht zusammengesteckt werden.

Mit dem mitgelieferten 2m langen HDMI-Kabel wird der Raspberry Pi an einen Fernseher oder Monitor angeschlossen. Das Kabel ist voll bestückt und kann auch für Funktionen wie CEC benutzt werden.

Das von uns hergestellte Kühlkörper-Set mit zwei Markenkühlkörpern aus schwarz eloxiertem Aluminium ist ebenfalls auf den Raspberry Pi 3 abgestimmt worden. Während sich schwere Kupferkühler einfacher von den Chips lösen können, bleibt der Aluminiumkühlkörper auch Dank des wärmeleitenden 3M Thermalbandes sicher haften. Das Thermalband ist selbstklebend und die Montage der Kühlkörper daher denkbar einfach.

Wie in vielen meiner Anleitungen und Berichte geschrieben empfehle ich eine Raspberry Pi Kamera mit Weitwinkelobjektiv. Da der Roboter sehr nahe am Boden ist lohnt sich eine Weitwinkelkamera um einen besseren Überblick zu haben.

Als Motortreiber kommt bei vielen Modellen sehr häufig die L298N H-Brücke zum Einsatz. Ich verbaue diese auch sehr häufig in meinen Robotern.

SODIAL(R) L298N Dual H Bridge Motor Driver Controller Board Module
Price: $3.76
3 new from $3.760 used
* SODIAL is a registered trademark. ONLY Authorized seller of SODIAL can sell under SODIAL listings.Our products will enhance your experience to unparalleled inspiration.
SODIAL(R) L298N Dual H Bridge Motor Driver Controller Board Module.
The Dual H-Bridge Motor Driver module Board, using ST's L298N chip can directly drive two 3-30V DC motor, and provides a 5V output interface can 5V single-chip circuitry to supply, support 3.3VMCU control, you can easily control the DC motor speed and direction, you can also control the 2-phase stepper motor, smart car essential.
Driver: L298N Dual H Bridge DC Motor Driver IC
Drive Terminal Power Supply: +5 V ~ +35 V;
(if others need to be powered by the board, power supply should be +7V~+35V)
Drive Part of the Peak Current: 2A
Logic Terminal Power Supply: +5 V ~ +7 V (Power supply within the board: +5 V)
Logic Part of the Operating Current: 0 ~ 36mA
Control Signal Input Voltage Range: Low:-0.3V;
High: 2.3V
Enable Signal Input Voltage Range: Low: -0.3;
High: 2.3V
Storage Temperature: -25 ~ +130 deg C
Other Extensions: Control indicators, logic unit power supply interface
Size(L x W x H): 55 x 60 x 30mm
Package Includes: 1 x L298N Stepper Motor Driver Controller Board Module
Waring:
Because of the fin size, in the high voltage, high current usage, please use the means of forced cooling
Power is limited by the 78M05, if the driver is more than 15V motor, please use the external 5V power supply.

Damit es auch mit der Stromversorgung klappt empfehle ich einen Step-Down Konverter wie ich Ihn auch diesmal verbaut habe.

5V USB DC 7V-24 nach 5V, 3A, KIS3R33S Step Down Spannungswandler für Arduino PIC
Preis: --
0 neu0 gebraucht
5V USB DC 7V-24 nach 5V 3A KIS3R33S Step Down Spannungswandler für Arduino PIC -> Neu und originalverpackt! Es handelt sich hierbei um ein Step-Downmodul, Spannungsregler oder Buck-Converter. Die Ausgangsspannung ist nach dem Umwandlung immer niedriger als die Eingangsspannung. Die Platine wandelt Spannungen von 7V-24V, in 5 Volt um. Am Ausgang befindet sich eine USB-Schnittstelle zum Laden oder versorgen von USB-Geräten. Sollte die Eingangsspannung ändern bleibt die Ausgangsspannung gleich, solange Sie mindestens 2 Volt höher ist. Der Vorteil des KIS3R33S gegenüber einem normalen Widerstand ist die Effizienz von bis zu 96% und die variable Spannung. Perfekt für beispielweise: Laden von USB-Geräten Spannungsversorgung von USB-Geräten Lieferumfang originalverschweißt: 100% nagelneu Eingangsspannung: 7 V-24V Ausgangsspannung: 5V Ausgangsstrom: 3A (max) Maximale Effizienz: 96% Modulgröße: ca. 60mm (Länge) * 21mm (Breite) * 14 (Höhe)

Wer gerne den Bausatz direkt in China bestellen möchte kann dies über den folgenden Link machen: Devastator Tank Mobile Robot Platform

Damit sind die wichtigsten elektronischen Komponenten aufgeführt. Für eine bessere und deutlich ausführlichere Auflistung von Komponenten für Roboter Autos empfehle ich meine extra zusammengestellte Komponentenliste.

Eingebauten Komponenten – Devastator Roboter Bausatz

Ich habe die oben aufgeführten Komponenten wie am Anfang erläutert auf einem Stück Pappe in das Chassis eingebaut. Dabei habe ich teilweise Nägel von unten durch die Pappe gesteckt um z. B. den Raspberry Pi Computer oder die H-Brücke zu fixieren. Zusätzlich habe ich mit einem Gummi die Komponenten fest auf die Pappe gedrückt. So sitzt alles sicher und kann nicht ohne weiteres heraus fallen.

Devastator Tank Mobile Robot Platform - electronics detail

Devastator Tank Mobile Robot Platform – electronics detail

Bei dem Akku bin ich mir noch nicht sicher wie ich diesen am festen befestige. Denn er soll ja auch einfach zum Ausbauen sein. Ich habe schon extra lange Kabel verbaut, damit ich wenn ich den Akku aufladen möchte diesen nicht extra ausbauen muss.

Die Kamera habe ich etwas erhöht angebracht. Gut zu erkennen ist wieder die Weitwinkel Kamera. So habe ich den forderen Teil des Roboters noch im Blick und sehe das Umfeld vor dem Roboter auch noch sehr gut.

Devastator Tank Mobile Robot Platform - camery

Devastator Tank Mobile Robot Platform – camery

Zusammenfassung Roboter Bausatz

Nach dem ich alle Komponenten in das Chassis eingebaut und mit einander verkabelt habe geht es im nächsten Schritt an die Software Installation und Konfiguration. Das Chassis wurde durch mich leicht modifiziert damit der große Akku in das Chassis passt und die elektronischen Komponenten wurden auf einer Pappe befestigt. Denn der Devastator bietet nicht die für einen Raspberry Pi typischen Bohrungen um diesen einfach festschrauben zu können. Dennoch ist die Pappe eine sehr gute und vor allem flexible Lösung.

Von der Seite fotografiert sieht der Roboter wie auf dem folgenden Bild gezeigt jetzt aus.

Devastator Tank Mobile Robot Platform - ready to rumble

Devastator Tank Mobile Robot Platform – ready to rumble


Artikel Übersicht Devastator Tank mobile Roboter Plattform Bausatz:

Devastator Tank mobile Roboter Plattform Bausatz – Einleitung
Devastator Tank mobile Roboter Plattform Bausatz – Zusammenbau
Devastator Tank mobile Roboter Plattform Bausatz – Anpassungen
Devastator Tank mobile Roboter Plattform Bausatz – Elektronik
Devastator Tank mobile Roboter Plattform Bausatz – Erfahrungsbericht

(Visited 328 times, 1 visits today)