Seit 2013 baue ich in meiner Freizeit an ferngesteuerten und autonom fahrenden Roboter-Autos. Die Basis dafür ist immer ein Raspberry Pi und weiter Elektronik um z. B. die Motoren des Roboters anzusteuern. Ich habe mir über die Jahre auch selber Bücher zugelegt um z. B. Python als Programmiersprache besser zu verstehen oder einen tieferen Einblick in Linux zu erhalten.

autonom fahrendes Roboter-Auto

autonom fahrendes Roboter-Auto

Die nachfolgende Bücherübersicht listet die Bücher auf die ich selber daheim habe und gerne weiter empfehlen möchte.

Buchempfehlungen:

Als erstes empfehle ich mein eigenes Buch, das den Bau eines Roboter-Autos mit dem Raspberry Pi beschreibt.

Raspberry Pi und Robotik interessieren Sie? Dann bringt Sie dieses Buch sicher richtig in Fahrt! Ob Einsteiger oder fortgeschrittener RasPi-Bastler: Schritt für Schritt zeigt es Ihnen, wie Sie mithilfe des Raspberry Pi ein ferngesteuertes Roboter-Auto entwickeln. Sie finden, ein autonom fahrendes Auto wäre auch nicht schlecht? Perfekt, denn im zweiten Teil des Buches bauen Sie genau das. Und quasi im Vorbeifahren lernen Sie alle Grundlagen, die Sie für diese beiden Projekte benötigen. Hardware, Elektronik, Bau Ihres bevorzugten Auto-Chassis und natürlich die Programmierung der nötigen Software in Scratch und Python. Die Formel Eins gewinnen Sie mit dem Roboter-Auto vielleicht noch nicht – viele spannende Erkenntnisse aber sicher!

Loading ...

Wie alles begann:

Das Video zeigt mich ca. im Jahr 2015 als ich anhand dem ersten 100 Seiten starken Buch ein kleines Roboter-Auto zusammen baue. Dieses Buch war der Vorläufer und Beginn meiner Aktivitäten als Autor.

Sehr hilfreich für mich war das folgende Buch das mir geholfen hat Python besser zu verstehen.

Python lernen leicht gemacht! Schritt für Schritt entwickeln Sie ein eigenes Spiel und lernen dabei alles, was Sie wissen müssen: von den Grundlagen der Programmierung bis zur Oberflächen-, Datenbank- und Internetentwicklung. Gut verständliche Erklärungen und viele Übungsaufgaben sorgen dafür, dass Ihnen der Einstieg sicher gelingt!

Loading ...

Linux ist ein sehr mächtiges Betriebssystem und daher empfehle ich das folgende Buch jedem der Linux besser verstehen möchte und vielleicht noch mehr vorhat.

Das Linux-Standardwerk von Michael Kofler! Mit diesem Buch bleiben keine Linux-Fragen offen. Von der Installation und den verschiedenen grafischen Benutzeroberflächen über die Arbeit im Terminal, der Systemkonfiguration und -Administration bis hin zum sicheren Einsatz als Server – hier werden Sie fündig! Egal, ob Sie Linux-Neuling sind oder bereits über umfassende Erfahrung mit Linux verfügen: Das Werk begleitet Sie bei Ihrer Arbeit mit den verschiedenen Linux-Distributionen wie CentOS, Debian, Fedora, openSUSE und natürlich Ubuntu, erläutert Ihnen die Gemeinsamkeiten und Unterschiede und führt Sie Schritt für Schritt zu den von Ihnen gewünschten Ergebnissen.

Loading ...

Ideal für den Einsteiger ist das folgende Buch. Es hilft sehr gut weiter bei den Grundlagen wie Linux funktioniert.

Die 7., aktualisierte Auflage des Linux-Bestsellers! Dieses Buch ist für Linux-Einsteiger geeignet, die die Möglichkeiten des Betriebssystems voll ausschöpfen möchten und keine Angst haben vor Administration, Shell oder Netzwerkkonfiguration. Sie erfahren alles Wichtige, um sicher unter und mit Linux zu arbeiten und gängige Anwendersoftware (wie LibreOffice.org, LaTeX, KDE u.v.m.) laufen zu lassen. Darüber hinaus bieten Wendzel und Plötner eine wahre Fundgrube an Tipps und Kniffen für Ihren Linux-Alltag – nicht zuletzt in einem separaten Kapitel zum derzeit wohl hellsten Stern am Linux-Himmel: dem Raspberry-Pi!

Loading ...
(Visited 5.174 times, 1 visits today)